SolidModel: Wellenbrecher

CAD 1

Einführung Computer Aided Design

CAD 1 - Einführung Computer Aided Design



betreut durch:

Fachwissen und Anwendung A (CAD 1)
Pflichtveranstaltung, 2 CP's, 2 SWS, dienstags 14-16h

Einführung in 3D Software am Beispiel surface und solid modelling (Rhino / SolidWorks): Dateiformate und Verwendungszweck - user interface standards - interaktive Übungen. Fertigungs-gerechte Konstruktion: Spritzguß - Entformung - Schieber vermeiden - Schnapphaken. Vor- und Nachteile von 3D-Druck. Später erstellen die Teilnehmenden ihre eigenen Projekte. Die virtuellen Modelle können danach zB. im ATL-Labor per 3D-Druck materialisiert und für Präsentationen am Ende des Semesters genutzt werden.

 

Wegen Corona wird leider auch dieses Semester wieder viel online laufen. Daher können Teilnehmer*innen sich Rhino Lizenzen zur Verwendung auf dem eigenen Laptop bei der Folkwang leihen. Und während der Veranstaltung erhalten Sie auch eine Lizenz für SolidWorks, die für die Dauer Ihres Studiums nutzbar bleibt.

Am 15. DEZ ist eine Präsenz-Veranstaltung geplant. Dazu werden die Teilnehmer in drei Gruppen aufgeteilt, und die erste Gruppe kommt um 10h in das CAD-Labor der Universität. Wichtig ist: Mit Mundschutz und unter Vermeidung von jeglichen Ansteckungs-Risiko: Möglichst viel Abstand halten, möglichst wenig berühren und -wenn unvermeidbar- in die Armbeuge niesen. Weitere Infos gibt es später per Email.

Literatur:
„Working with Rhinoceros 4.0”, Michiel van der Kley  
ISBN 978-90-812722-2-3
„Crashkurs SolidWorks”, Gunnar Mühlenstädt   
ISBN 978-3865223401