e-desk

e-desk ist ein kleiner Schreibtisch, dessen Gestell ein altes Nähmaschinengestell aus Stahl ist. Da heutzutage diese qualitativ guten industriellen Güter aus dem Industriezeitalter ihre ursprüngliche Funktion verloren haben, soll ihnen eine neue Funktion gegeben werden. Dies geschieht, indem der Mechanismus mit dem Riemenantrieb dazu genutzt wird einen Gleichstromgenerator anzutreiben und Strom zu erzeugen. Der Strom wird in einer Batterie gespeichert und über verschiedene Schnittstellen zugänglich gemacht, um elektronische Gegenstände wie zum Beispiel Laptops oder Mobiltelefone zu betreiben. Das modulare Design, das aus einer Tischplatte mit integrierten Schienen und aus einem Modul mit den technischen Komponenten besteht, ist kompatibel mit den meisten Nähmaschinengestellgrößen.
Es soll nicht nur optisch die Fusion der Gegensätze sowie die Verbindung von alt und neu widerspiegeln.

Bildname: folkwang-industrial-design-e-desk-o7qy5a
Bildname: folkwang-industrial-design-e-desk-w7f6al