Prof. Stefan Neudecker

Prof. Stefan Neudecker ist Professor für Design by Technology im Fachbereich Gestaltung an der Folkwang Universität der Künste und leitet seit 2017 die Fachgruppe Industrial Design. Seine Lehrtätigkeit umfasst interdisziplinäre und transmediale Entwurfsprozesse, parametrische 3D Modellierung, generative und experimentelle Fertigungsprozesse, robotische Fertigung, adaptive Materialsysteme, Mixed Reality,  Physical Computing und visuelle Programmierung.

Geboren in München, studierte Prof. Stefan Neudecker zunächst Elektrotechnik an der Universität Erlangen und anschließend Architektur an der Technischen Universität Braunschweig. Dort schloss er 2007 mit dem Diplom Architektur ab. Neben freiberuflichen Tätigkeiten für Architekturbüros wie realities:united, Graft und GMP war er seit 2008 als wissenschaftlicher Mitarbeiter in Forschung und Lehre am Institut für Entwurf, Medien und Darstellung der Technischen Universität Braunschweig tätig. Seit 2011 war Prof. Stefan Neudecker am Institut für Tragwerksentwurf (ITE) an der Technischen Universität Braunschweig als wissenschaftlicher Mitarbeiter beschäftigt und arbeitete dort neben der Lehre an verschiedenen Forschungsprojekten wie der NTH Forschergruppe Generative Fertigung im Bauwesen, die er koordinierte. Kern seiner Forschungstätigkeit am ITE war die Entwicklung und Umsetzung des DFG Großgerätes Building Fabrication Laboratory (DBFL), einem hybriden Fertigungssystem zum 3D Drucken von Architekturbauteilen im Maßstab 1:1.      

Lehrgebiet: Design by Technology
Raum: 1.30
+49 (0)201_6505-1528
stefan.neudecker@folkwang-uni.de

Transparent